Bio-energetische Testmethoden

Um den größtmöglichen Erfolg für die Heilung des Patienten zu erzielen, bedient sich die ganzheitliche Zahnmedizin einer Reihe von zusätzlichen Diagnose- und Therapieverfahren, meist auf dem Bereich der biologischen Medizin, die ergänzend (und keinesfalls alternativ) zu den in der Schulmedizin gebräuchlichen Verfahren angewendet werden.


Die von der ganzheitlich orientierten Zahnmedizin angewendete sog. Regulationsdiagnostik unterscheidet sich deutlich von der in der Schulmedizin ausschließlich angewendeten Funktionsdiagnostik. Während die Methoden der Funktionsdiagnostik Krankheiten erst dann diagnostizieren können, wenn sie bereits entstanden sind, ist die Regulationsdiagnostik in der Lage, schon weit im Vorfeld der Krankheit objektive Befunde zu liefern, die auf eine Kranheitsbereitschaft hindeuten. Je eher eine Fehlregulation bestimmter Organe erkannt und die Ursache beseitigt wird, umso unwahrscheinlicher wird es, dass aus der Fehlregulation eine chronische Erkrankung wird.


Die Regulationsmedizin ist die Basis der ganzheitlichen Medizin. Aufgrund der Vernetzungen der Organe untereinander (Regelkreise) bedient sich auch der ganzheitlich orientierte Zahnarzt der Regulationsmedizin, um mögliche Störfelder im Körper des Patienten rechtzeitig erkennen zu können und die zahnärztliche Therapie auf dieser Kenntnis aufbauen zu können. Mit Hilfe der Regulationsdiagnostik ist er jedoch auch in der Lage, zu diagnostizieren, ob die Ursache für eine chronische oder akute Erkrankung im Mund des Patienten liegt, oder ob sie in einem anderen Teil des Organismus zu suchen ist. Nicht selten können die Symptome solcher Erkrankungen durch Ausschaltung des Störfeldes, des sog. Herdes, erheblich gemildert oder ganz ausgeschaltet werden.


Als Regulationsdiagnostik nutzen wir in unserer Praxis für die individuell-ganzheitliche Spezial-Diagnostik die sehr präzisen und umfassenden Ergebnisse der SCIO-Testung und die PSE (psychosomatische Energetik) nach Dres. Banis


Folgend finden Sie weitere Infos zu dieser Thematik:

Individuelle Belastungsstörungen.pdf

Umwelt Zahnmedizin

    Amalgam
    Implantate
    Metalle in der 
    Zahnmedizin
    Kunststoffe in der 
    Zahnmedizin
    Wurzelbehandelter 
    Zahn
    Labortest
    Bio-energetischer Test
    Sport Zahnmedizin
    Komplementäre 
    Diagnosen:
        - SCIO
        - Psychosomatische    
          Energetik (PSE)Amalgam.htmlImplantate.htmlMetalle.htmlMetalle.htmlKunststoffe.htmlKunststoffe.htmlDer_Wurzelbehandelte_Zahn.htmlDer_Wurzelbehandelte_Zahn.htmlKunststoffe.htmlSport_Zahnmedizin.htmlKomplementare_Diagnostik_mittels_SCIO.htmlKomplementare_Diagnostik_mittels_PSE.htmlKomplementare_Diagnostik_mittels_PSE.htmlshapeimage_5_link_0shapeimage_5_link_1shapeimage_5_link_2shapeimage_5_link_3shapeimage_5_link_4shapeimage_5_link_5shapeimage_5_link_6shapeimage_5_link_7shapeimage_5_link_8shapeimage_5_link_9shapeimage_5_link_10shapeimage_5_link_11shapeimage_5_link_12shapeimage_5_link_13
Home                Allgemeine Zahnmedizin                Ganzheitlich-Systemische Zahnheilkunde                Umwelt-ZahnmedizinHome.htmlBehandlungsspektrum.htmlGanzheitlich-systemische_Zahnmedizin.htmlUmwelt_Zahnmedizin.htmlshapeimage_6_link_0shapeimage_6_link_1shapeimage_6_link_2shapeimage_6_link_3